Wieviel kostet eine ACURADON Heilstollen Therapie?

Mit der Corona Solidaritätsaktion können wir gemeinsam die Folgen der Krise verringern. Viele Menschen fragen aktuell, wie sie persönlich einen eigenen Beitrag leisten können. Da gegenwärtig alle angenehmen Konsummöglichkeiten nicht mehr existieren, könnte ein kleiner Anteil der insoweit ersparten Ausgaben z.B. als Anzahlung für später sowieso geplante Ausgaben verwendet werden. Und das ginge so: Corona Solidaritätsaktion (hier klicken)

 


 

Die ACURADON Therapie ist ein medizinisches Angebot, welches Sie als Selbstzahler oder Privatversicherter oder als gesetzlich Versicherter in Anspruch nehmen können. Einige Kostenträger gewähren eine ganz oder teilweise Kostenübernahme (siehe dazu weiter unten)

Bei der Abwägung der Kosten sollten Sie berücksichtigen, welchen enormen Zuwachs an Lebensqualität eine erfolgreiche Therapie gewährt. Hinzu kommt die Möglichkeit einer Reduktion oder sogar vollständigen Vermeidung von Schmerzmitteln und damit nicht nur die Senkung von Nebenwirkungen und Risiken, sondern auch eine Ersparnis von Kosten und Aufwendungen.

Eine einzelne Therapieeinheit dauert eine Stunde. Allgemein werden sechs bis zwölf Therapieeinheiten (je nach individueller Verordnung durch den verschreibenden Arzt) empfohlen. Es gibt zwei Preisekategorien:

  • Werden eine bis fünf Sitzungen gebucht, kostet jede Therapieeinheit 57,96 Euro.
  • Werden sechs oder mehr Sitzungen gebucht, kostet jede Therapieeinheit 49,87 Euro.
  • So ergeben sich beispielsweise für 10 Termine Kosten von 498,70 Euro.

Hier finden Sie die ACURADON Preisliste in der Übersicht. Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken…

Sofern Sie selbst zahlen, können Sie direkt hier auf dieser Homepage bei ACURADON oder dem CRUCENIA Gesundheitszentrum (Einzelheiten siehe unter “Buchung”) die gewünschten Therapien buchen. Die Rechnungsstellung erfolgt in diesen Fällen an Sie persönlich.

Gibt es Krankenkassenzuschüsse?

Einige Krankenkassen oder Kostenträger übernehmen die Kosten der Radontherapie ganz oder teilweise. Falls das für Sie wesentlich ist, besprechen Sie unbedingt vor der Buchung mit Ihrem persönlichen Kostenträger, ob und gegebenenfalls wie eine Bezuschussung erfolgen kann. Einige Kostenträger gewähren den Zuschuss z.B. auch im Rahmen einer ambulanten Badekur oder als Vorsorgemaßnahme. Falls Sie eine entsprechende Zusage (sog. „Kostenübernahmeerklärung“) von Ihrem Kostenträger erhalten haben, buchen Sie bitte ausschließlich über das Crucenia Gesundheitszentrum (siehe unter “Buchung“), weil nur dieses mit den Krankenkassen direkt abrechnen kann.